Waschanleitung

Waschanleitung

Mit Herausforderungen wie Schlammspritzern, Teeflecken, empfindlichen Stoffen und Kuscheltieren ist Wäschewaschen oft nicht so einfach, wie wir es gerne hätten. Deswegen haben wir hier Waschtipps von Experten zusammengestellt, die nahezu alle Waschprobleme abdecken – von der besten Waschtemperatur bis zur empfohlenen Methode bei Handwäsche. Hier bekommen Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Die beste Temperatur für ein Kleidungsstück hängt vom Stoff ab. Achten Sie also immer auf das Pflegeetikett, bevor Sie mit der Wäsche beginnen. Die hochentwickelte Formel des OMO Waschmittels ist auch bei kalten Temperaturen effektiv. Das heißt, Sie können Ihre gesamte Wäsche beruhigt bei 30° C waschen – Mutter Natur wird sich freuen!

Die Wäsche nach Farben zu trennen ist die beste Methode, um sicherzugehen, dass weiße Wäsche wirklich weiß bleibt und Farben weiterhin strahlen. Wir empfehlen, die Farbwaschmittel von Omo und eine niedrige Waschtemperatur zu verwenden, um die Farben zu schützen und ein Ausbleichen zu verhindern. Mit OMO bleiben Ihre Farben strahlend schön. 

Empfindliche Stoffe wie Seide und Wolle müssen normalerweise mit der Hand gewaschen werden. Verwenden Sie dazu ein spezielles Waschmittel, wie OMO Seide & Wolle. Lesen Sie unsere Tipps zur perfekten Handwäsche und vergessen Sie nicht, das Pflegeetikett zu beachten, damit Sie wissen, welches Kleidungsstück extra Pflege benötigt.

OMO Waschmittel wirken effektiv gegen hartnäckige Flecken. Doch manchmal müssen Sie etwas nachhelfen. Hartnäckige Flecken sollten vorbehandelt werden. Befolgen Sie unsere Tipps zur optimalen Fleckenentfernung, um strahlend saubere Kleidung zu erhalten. Lesen Sie unsere Waschtipps und -tricks, um mehr zu erfahren.