Skip to content
Wie viel Waschpulver verwenden?

Waschpulver

Hohe Reinigungskraft und günstiger Preis – Waschpulver hat sich aus einem guten Grund bis heute bewährt. Aber welches Waschpulver ist Ihr persönlicher Favorit? Stöbern Sie in unserem vielfältigen Angebot! Das Waschpulver ohne Enzyme von OMO eignet sich perfekt für sensible Haut, während das mit Enzymen angereicherte Pulver äußerst effektiv Flecken bekämpft. Unser Color-Waschpulver wiederum sorgt Waschgang für Waschgang für strahlende Farben.

Entdecken Sie die Vorteile von Waschpulver

Waschpulver hat sich aus einem guten Grund bis heute bewährt: Es erzielt großartige Ergebnisse und ist kostengünstig. Um das beste Waschpulver für Ihre Bedürfnisse zu finden, sollten Sie sich zunächst über die Eigenschaften von Waschpulver, das mit Enzymen angereichert ist, und jenem ohne Enzyme informieren. Außerdem spielt die Art Ihrer Wäsche eine entscheidende Rolle.

Wie viel Waschpulver Sie verwenden, hängt von der Menge der Wäsche ab, dem Verschmutzungsgrad und ob das Wasser hart oder weich ist. Die Standarddosierung von OMO Waschpulver beträgt 110 gr, aber Sie sollten immer die Verpackung lesen und die Dosierung auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.

Waschpulver kann entweder in die Waschmittelschublade oder in einem Netzbeutel direkt in die Waschtrommel gegeben werden. Letzteres ist bei kürzeren Waschgängen sinnvoll, da es sich so leichter auflöst. In jedem Fall sollten Sie die Dosierung mit einer Schaufel messen, damit Sie nicht zu viel oder zu wenig verwenden.

Sie wissen nicht, für welches Waschpulver Sie sich entscheiden sollen? Sowohl das Waschpulver mit Enzymen als auch jenes ohne Enzyme verfügt über einen Wasch-Booster, was sie besonders effektiv in der Bekämpfung von Flecken macht. Das Waschpulver ohne Enzyme eignet sich darüber hinaus besonders für Menschen mit sensibler Haut. Außerdem sorgen die Enzyme im Waschpulver auch bei niedrigen Temperaturen für optimale Waschkraft.