Schmutz ist toll

Schmutz ist toll

Bei Omo sind wir der Überzeugung, dass jeder Fleck eine wichtige Erfahrung ist – Schlamm ist ein Zeichen für Abenteuer, Grasflecken stehen für Entdeckungen und Obstflecken heissen, dass es jemandem wohl geschmeckt hat. Ermutigen Sie Ihre Kinder, sich ins Abenteuer zu stürzen, damit sie glücklich, gesund und selbstbewusst sind. Um die schmutzigen Kleider kümmern wir uns später.

Vier Gründe für das Spielen im Dreck

Kinder lernen durch Ausprobieren und indem sie ihre Welt mit allen Sinnen entdecken und wahrnehmen. Dadurch erlernen sie Fähigkeiten, die sie durch ein Schulbuch oder einen Fernseher einfach nicht bekommen können. Spielen fördert die natürliche Entwicklung der Kinder. Lassen Sie sich von den Ergebnissen überzeugen.
Kinder, die sich dreckig machen, sind aktive Kinder. Das ist super für ihre körperliche Gesundheit. Experten empfehlen, dass Kinder mindestens eine Stunde körperliche Aktivität bekommen sollen. Helfen Sie Ihren Kleinen dabei, aktiv zu sein und die ersten Schritte für einen aktiven Lebensstil sind gesetzt.
Aktive Kinder sprechen gerne mit anderen Kindern, erfinden neue Spiele gemeinsam und vertiefen Freundschaften dank geteiltem Spass und Abenteuern. Diese Interaktionen sind super für die Entwicklung ihrer Teamfähigkeiten und für ein selbstbewusstes Auftreten anderen Menschen gegenüber.
Kinder mit Schlamm und Schmutz auf den Kleidern sind Kinder, die das echte Leben spielerisch erleben konnten. Unordnung ist Ausdruck von Kreativität. Also sorgen Sie sich nicht um die Kleidung der Kinder, sondern konzentrieren Sie sich auf die Entwicklung ihrer Fantasie. OMO hilft Ihnen dann später bei der Wäsche.